Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG:

Physiotherapie Graw-Bilet
Geilwanger Straße 10a
24896 Treia

Vertreten durch:
Birgit Graw-Bilet
Geilwanger Straße 10a
24896 Treia

Kontakt:
Telefon: 04626 - 1559
Telefax: 04626 - 187760
E-Mail: praxis@graw-bilet.de

Registereintrag:
Berufsbezeichnung: Physiotherapie und Osteopathie
Berufsverband: IFK

Datenschutz

Wir fühlen uns dem Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre der Besucher dieser Internetseite verpflichtet. Im Folgenden können Sie nachlesen, wie personenbezogene Daten, die Sie uns während des Besuchs dieser Webseite übermitteln, behandelt werden.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann;

Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten sind wir gemäß Art. 37 DSGVO nicht verpflichtet.
Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, nehmen Sie daher bitte direkt mit uns als verantwortliche Stelle Kontakt auf.

Physiotherapie Graw-Bilet
Geilwanger Straße 10a
24896 Treia

Telefon: 04626 - 1559
Telefax: 04626 - 187760
E-Mail: praxis@graw-bilet.de


Aufruf der Internetseite, allgemeine Datenverarbeitung

Beim Aufruf unserer Internetseite erheben und speichern wir automatisch in sogenannten Server-Logfiles Zugriffsdaten, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:
Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die Verarbeitung solcher Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt anzuzeigen und die Stabilität und Funktionalität unserer Internetseite zu gewährleisten.

Unsere Internetseite kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden und Sie können auf dieser Webseite navigieren, ohne weitere, als die oben bereits genannten, personenbezogenen Daten anzugeben.


Weitere Datenverarbeitung

Weitere persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig an uns übermitteln z.B. im Rahmen der Kontaktaufnahme über unser Formular. Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt mittels Zertifikat. Wir sind grundsätzlich bemüht, die Datenverarbeitung so minimal wie möglich zu halten.

Kontaktaufnahme

Auf unserer Internetseite finden Sie allgemeine Angaben für eine Kontaktaufnahme mit uns.
Sofern Sie uns eine E-Mail schreiben oder das Kontaktformular nutzen, werden die an uns durch Sie freiwillig übermittelten Daten bei uns gespeichert.
Diese Daten nutzen wir nur, um Ihre entsprechend Anfrage zu beantworten und Ihnen gegebenenfalls gewünschte Informationen zukommen zu lassen.
Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der zur Kontaktaufnahme übermittelten Daten z.B. durch Einagbe in das Kontaktformular erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die über eine Internetseite im Browser eines Nutzers gespeichert werden können. Bei Cookies handelt es sich nicht um schädliche Software oder gar einen Virus. Vielmehr wird ein Textprogramm abgelegt, das zu einem späteren Zeitpunkt wieder vom Webserver aufgerufen werden kann.

Das Setzen von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellung des genutzten Browsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem können bereits gesetzte Cookies jederzeit gelöscht werden. Dies ist im Browser möglich. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass unter Umständen nicht alle Funktionen einer Internetseite vollumfänglich nutzbar sind.

Bei reinem Besuch dieser Internetseite werden nur notwendige Cookies (essentiell) im Browser gesetzt, um die grundlegende Funktion der Internetseite zu gewährleisten.

Die Verarbeitung solcher Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt anzuzeigen und die Stabilität und Funktionalität unserer Internetseite zu gewährleisten. Damit ist dies an sich nicht einwilligungsbedürftig und wir haben den sonst bekannten Einwilligungsbanner nicht gesetzt, damit kein missverständlicher Eindruck erweckt wird.


Empfänger der Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Wir setzten jedoch Dienstleister für den Betrieb der Internetseite ein. Hierbei kann es vorkommen, dass ein Dienstleister, im Zuge seiner Tätigkeit für uns, Einsicht in die Daten erhält.


Datenverarbeitung in einem Drittland

Eine Datenübermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation erfolgt grundsätzlich nicht.


Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur so lange gespeichert, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.


Betroffenenrechte

Selbstverständlich können Sie auch gemäß geltendem Recht jederzeit bei uns nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. (Aukunftsrecht)

Auch haben Sie das Recht, ihre uns bereitgestellten Daten zu erhalten und diese an andere zu übermitteln. (Recht auf Datenübertragbarkeit)

Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen kann es vorkommen, dass wir von Ihnen weitere Daten zur Legitimation abfragen und entgegen des von Ihnen gewählten Kontaktweges den Postweg nutzen, da eine vollständige Datensicherheit anderer Übertragungswege nicht gewährleistet werden kann.

Auch haben Sie das Recht, Ihre Daten berichtigen bzw. vervollständigen zu lassen.
(Recht auf Berichtigung)

Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung oder rechtlichen Pflicht bestehen, können Sie jederzeit Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung widerrufen und Ihre Daten löschen oder einschränken lassen.
Insbesondere, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
(Recht auf Berichtigung, Löschung ("Recht auf Vergessenwerden"), Einschränkung sowie Widerrufsrecht)

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt, können Sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen.

gesetzliche oder vertragliche Erfordernis

Die Bereitstellung der Daten beim Besuch der Internetseite stellt keine gesetzliche oder vertragliche Pflicht da und ist nicht für einen Vertragsabschluss notwendig.


automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling findet nicht statt.